3 gesunde Rezepte für Kinder

3 gesunde Rezepte für Kinder

Wer Kinder hat und häufig von ihnen umgeben ist, weiß, dass das Leben mit Kindern eine Herausforderung ist. Dazu gehört auch das Kochen. Es muss lecker schmecken, soll aber natürlich ebenso gesund sein. Im Alltagsstress immer wieder auf neue gesunde Rezepte zu kommen, kann wirklich schwierig werden.

Dafür haben wir dir drei tolle gesunde Rezepte zusammengestellt, die nicht nur köstlich schmecken und deine Kleinen verzaubern werden, sondern darüber hinaus sogar gesund sind.

Gesunde Rezepte für Kinder: Porridge

Gesunde Rezepte für Kinder: Porridge

Gesunde Rezepte zu finden ist schwierig. Umso besser ist es, wenn du etwas hast, das sowohl morgens, mittags als auch abends verzehrt werden kann. Das aus Großbritannien kommende Porridge wird auch hierzulande immer populärer und ist genau so ein Alleskönner. Sowohl als Frühstück, aber auch als Mittagessen oder süßes Dinner am Abend ist es ideal. Auch Kinder genießen den leckeren Haferbrei, der mit belieben Toppings superlecker gemacht werden kann.

Für die Gesundheit ist es genauso gut: In den Haferflocken sind wertvolle Ballaststoffe enthalten, die die Darmflora deines Kindes bei ihrer Arbeit unterstützen.

Wenn du es außerdem mit frischen Früchten wie Himbeeren oder Heidelbeeren, Chia-Samen, Nüssen oder Zimt verfeinerst, wird es sogar noch gesünder.

Porridge mit frischen Früchten

Schwierigkeit: Ultraeinfach

Vorbereitungszeit: 2 Minuten

Zutaten

Für + Portionen
50 Gramm
Haferflocken
95 Millilter
Wasser
Nach Wahl
Toppings

Zubereitung

Als Erstes brauchst du einen Topf, in den du die Haferflocken gibst. Gieße die Haferflocken mit deiner bevorzugten Flüssigkeit (Wasser, Milch) auf. Wasser ist natürlich die kalorienärmere Variante, Mandelmilch zum Beispiel verleiht dem Porridge ein leckeres nussiges Aroma. Lasse die Haferflocken mit der Flüssigkeit im Topf nun 3 Minuten ziehen und bereite währenddessen deine Toppings vor. Wenn das Porridge eine schöne, breiige Konsistenz hat, ist es fertig. Jetzt musst du es nur noch garnieren und schon haben du und deine Kids eine köstliche Speise!

Gesunde Rezepte sind oft kompliziert oder aufwendig, das Porridge aber kannst du dank seiner Einfachheit jederzeit und spontan machen!

Gesunde Rezepte für Kinder: Vegetarische Pizza

Gesunde Rezepte für Kinder: Vegetarische Pizza

Sind wir mal ehrlich: Nicht nur die Kleinen, sondern auch wir Erwachsenen lieben Pizza, oder? Hast du gewusst, dass Pizza eigentlich besser ist als ihr Ruf? Pizza wird oft nachgesagt, sie sei ungesund, dabei kommt es hauptsächlich darauf an, womit du die Pizza belegst und welches Mehl du für den Teig verwendest. Unsere gesunde Baby- und Kinderpizza ist das perfekte Mahl für den kleinen und großen Gaumen.

Vegetarische Pizza mit Dinkelteig

Schwierigkeit: Einfach

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Portionen: 2 Pizza-Bleche

Zutaten

Für den Teig

Für + Portionen
450 Gramm
Dinkelmehl
250 Mililiter
warmes Wasser
2 EL
Olivenöl
1 Päckchen
Trockenhefe
1 Prise
Zucker
etwas
Salz und Pfeffer

Für die Soße:

  • Passierte Tomaten
  • Salz und Pfeffer
  • Oregano

Für den Belag:

  • Rote Zwiebeln
  • Paprika
  • Champignons
  • Geriebener Mozzarella

Zubereitung

Zuerst machst du den Teig. Dafür gibst du als Erstes das Mehl in eine Schüssel. Du kannst bereits Salz und Pfeffer dazugeben, da es sich jetzt noch ganz einfach verrühren lässt. Nun öffnest du die Hefe und gibst sie in den Teig. Darüber streust du eine Prise Zucker, damit die Hefe später auch richtig arbeiten kann. Füge jetzt das Wasser und das Öl hinzu und knete den Teig 10–15 Minuten, bis er luftig-locker ist. Wenn er zu trocken ist, kannst du noch einen Schuss Wasser hinzufügen. Achte darauf, dass es nicht zu viel ist, sonst wird der Teig zu klebrig. Sobald der Teig eine homogene Masse ist, lässt du ihn abgedeckt eine Stunde lang ruhen.

Nun bereitest du die Tomatensoße und den Belag vor. Für die Tomatensoße einfach ein Päckchen passierte Tomaten mit Salz und Pfeffer und Oregano vermengen, bis der typische italienische Geschmack da ist. Je nach Belieben könnt ihr beim Belag natürlich kreativ werden und auch jedes andere Gemüse verwenden. Toll sind zum Beispiel auch Tomaten, Zucchini oder Ananas (ist zwar kein Gemüse, aber auch sehr lecker auf Pizza).

Nach einer Stunde kannst du den Hefeteig teilen (die Menge reicht für zwei Pizzen), ausrollen, mit Tomatensoße bestreichen und belegen. Am Schluss kommt noch geriebener Mozzarella auf die Pizza. Wenn du es etwas kalorienärmer möchtest, kannst du natürlich auch Light-Käse nutzen (hier sind meist aber mehr Zusatzstoffe enthalten).

Schiebe dann die Pizza bei 200 Grad Umluft in den Backofen. In 20 Minuten sind die vegetarischen Pizzen fertig und verzehrbereit.

Gesunde Rezepte für Kinder: Köstliches Erdbeereis am Stiel

Gesunde Rezepte für Kinder: Köstliches Erdbeereis am Stiel

Gesunde Rezepte für Süßes sind besonders schwer zu finden. Jetzt, wo die Temperatuten wieder steigen und die Sonne scheint, ist eine leckere Abkühlung an heißen Tagen aber ein Must-have für Groß und Klein. Eis am Stiel ist bei Kindern und auch Erwachsenen eine beliebte Süßigkeit für zwischendurch. Mit unserem Rezept kannst du in wenigen Minuten ein leckeres Erdbeereis am Stil zubereiten, das sogar gesund ist!

Joghurt-Früchteeis am Stil

Schwierigkeit: Einfach

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten 

Zubereitung

Püriere zunächst die Erdbeeren und vermenge sie mit Kokosjoghurt. Die Masse nun mit Vanille und Honig/Erythrit süßen und in eine Stileisform geben. Stelle die Form für ein paar Stunden in den Gefrierschrank. Wenn du es ein paar Mal gemacht hast, kannst du auch andere Früchte und Obstsorten ausprobieren. An heißen Tagen hast du damit die ideale Waffe, um deinen Kids guten Gewissens eine Freude zu machen!

Gesunde Rezepte für Kinder – Fazit

Wie du siehst, gibt es viele gesunde Rezepte, die einfach zu machen und superlecker sind. Probiere die Ideen gerne aus und teile mit uns deine Erfahrungen! Was ist dein Lieblingsrezept, das du mit deinen Kids machst?

Der Familienglück-Blog – die Online-Heimat von Liebe und Familie

Gefallen dir die Zitate aus diesem Beitrag? Lass uns deinen Lieblingsspruch in den Kommentaren da!

Wenn du mehr von Familienglück sehen willst, sieh dich gerne auf unseren Social-Media-Seiten um:

Familienglück auf Instagram

Familienglück auf Pinterest

Du kennst jemanden, der gerade ein Kind bekommen hat? Mit der Stochleinwand von Familienglück schenkst du ein einmaliges Geschenk zur Geburt!

Familienglück-Shop

Kommentar schreiben





Die von Dir hier erhobenen Daten werden von uns zur Veröffentlichung deines Beitrags in diesem Blog verarbeitet. Weitere Informationen kannst du folgendem Link entnehmen: Datenschutzerklärung
arrow_upward